*möglicher bequemer Teilbetrag über Abrechnungsgesellschaft mit individueller Laufzeit

Veneers

Die meisten Menschen wünschen sich nicht nur gesunde, sondern vor allem optisch harmonische und weiße Frontzähne für ein perfektes und selbstbewußtes Lächeln.

Was früher aufwendig und teuer war und deshalb meist nur für Filmstars erschwinglich, kann sich heute (fast) jede(r) leisten: Ein Hollywood-Lächeln ganz nach Wunsch! Ob „Mäusezähnchen“, zu große Abstände zwischen Zähnen, geneigte oder verfärbte Zähne: Mit Veneers läßt sich nahezu jede Laune der Natur unsichtbar und dauerhaft ausgleichen.

Auch kleinere Veränderungen an der Lächel-Linie haben eine große Wirkung: Sie sehen frischer aus und fühlen sich natürlich-attraktiv und selbstbewußter.


Warum sind Veneers optimal für mich?

Anders als bei der traditionellen Überkronung von Zähnen muß der Zahnarzt für die nur hauchdünnen (1mm) Keramikverblendschalen kaum etwas vom natürlichen Zahn abschleifen – darum ist Ihre neue Zahnfront anschließend lichtdurchlässig und schenkt Ihnen ein vollkommen natürliches, strahlendes Lächeln.

Die hauchdünnen Keramikschalen in Ihrer neuen Wunschzahnfarbe werden für jeden Zahn individuell angefertigt und mit einem zahnmedizinischen Spezialklebstoff auf dem Zahn befestigt. Dadurch halten sie dort für viele Jahre (bei perfekter Pflege sogar Jahrzehnte) dauerhaft und sicher.

Ganz gleich, ob Sie schon immer einmal über eine kleine Korrektur nachgedacht haben, oder sich ein ganz neues und helleres Lächeln wünschen: Sprechen Sie mit uns - wir finden garantiert die für Sie optimale Lösung.


1. Planung: Form, Farbe und Finanzen 

Im ersten Termin besprechen wir ausführlich und individuell das gewünschte Ergebnis mit Ihnen. Wir teilen mit Ihnen unsere gesamte Erfahrung hinsichtlich Farbe und Form Ihres neuen Lächelns. Außerdem erstellen wir einen Präzisionsabdruck von Ihren Zähnen, den wir im zweiten Termin benötigen, um das exakte Ergebnis mit Ihnen abzustimmen. Sie investieren für diese Vorarbeit unsererseits lediglich eine fair kalkulierte Beratungspauschale von 280,- € und verpflichten sich damit zu nichts. Die Pauschale bekommen Sie selbstverständlich auf eine spätere Veneer-Behandlung gutgeschrieben. Und natürlich geben wir Ihnen in diesem Termin auch eine grobe Orientierung zu Ihrem Eigenanteil.

2. Anprobe, Anpassung, und etwas „Magie“

Im zweiten Termin besprechen wir anhand eines Modells und einer Anprobe im Mund das exakte Ergebnis. Dabei berücksichtigen wir natürlich Ihre individuellen Wünsche. So können Sie schon vorab sehen, wie Ihr Lächeln anschließend aussehen wird. Sie wissen ja: „Vorfreude…“. Für unsere Patienten ist dies immer wieder ein unvergeßlicher, geradezu „magischer“ Moment. Nachdem Sie sich entschieden haben, klären wir, wie Sie sich Ihr neues Lächeln bequem und einfach leisten können – denn selbstverständlich handelt es sich bei Veneers nicht um eine Kassenleistung. Dazu stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, unsere Arbeit und die unseres zahntechnischen Meisterlabors in überschaubaren monatlichen Teilbeträgen zu begleichen, die bequem in Ihr Budget passen.

3. Freude, Fertigung und Vorbereitung

Zwischen dem zweiten und dritten Termin freuen Sie sich schon sehr auf Ihr neues Lächeln. Für unser zahntechnisches Meisterlabor dagegen sind in dieser Zeit Präzision und höchste Sorgfalt geboten – hier werden schließlich einzeln und in Handarbeit die optimal auf die individuelle Beschaffenheit Ihrer Zähne abgestimmten Veneers aus Vollkeramik gefertigt. Jedes für sich ein Einzelstück – alle zusammen Ihr individuelles und unverwechselbares neues Lächeln. Im dritten Termin bereiten wir Ihre Zähne dann optimal auf das neue Lächeln vor.

4. Finale: WOW – das hätte ich nie gedacht!

Im Rahmen des vierten Termins werden die Veneers dann eingesetzt und dauerhaft befestigt – und Sie werden sich wahrscheinlich nach einem ersten Blick in den Spiegel fragen, warum Sie sich nicht schon viel früher dazu entschieden haben.


Sie wollen schönere Zähne? Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten! Rufen Sie an!