Photoshop? Nö – lieber echt!

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrer Zahnfarbe?

Im privaten wie im beruflichen Umfeld stehen strahlend weiße Zähne für Vitalität, Jugendlichkeit und Erfolg -darum haben Menschen schon in der Antike dieses Schönheitsgeheimnis für sich genutzt und ihre Zähne aufgehellt.

Und gerade heute muß sich niemand mehr sein Selbstbewußtsein durch verfärbte Zähne beeinträchtigen lassen. Ihr strahlendes Lächeln ist das, was jeder andere Mensch zuerst an Ihnen wahrnimmt – es verschafft Ihnen von Anfang an einen Sympathiebonus in jedem Gespräch und vervollständigt Ihr attraktives Erscheinungsbild.

Wie sich an Kleinkindern gut beobachten läßt, sind Zähne von Natur aus weiß. Sie dunkeln aber im Laufe der Zeit durch Ernährungs- und Umwelteinflüsse nach werden dunkler oder fleckig.

Das muß nicht so bleiben! Holen Sie sich einfach Ihre natürliche Zahnfarbe zurück und fühlen Sie sich wieder so attraktiv, wie Sie sind!


Wie schnell und einfach geht das denn?

Damit Ihr Bleaching ein optimales Ergebnis hat und Sie lange Freude an Ihrem neuen Lächeln haben, untersuchen wir zunächst den aktuellen Zustand Ihrer Zähne. Dann bestimmen wir eine schonende und individuell auf Sie abgestimmte Behandlung, um die Aufhellung zu erreichen, die Sie sich wünschen.

Damit das Bleichgel auch wirklich seine volle Wirkung entfalten kann, entfernen wir in jedem Fall zwei Tage vor der Behandlung durch eine professionelle Zahnreinigung alle Beläge und Verunreinigungen von Ihren Zähnen.

Im nächsten Schritt sorgen wir durch professionelle Schutzmaßnahmen in Ihrem Mund dafür, daß das Bleaching-Gel nur dorthin gelangt, wo es wirken soll: Auf Ihren Zähnen. Durch unsere schonende und effektive Behandlung erhalten Sie ein natürliches, gleichmäßiges und schönes Ergebnis und haben lange Freude an Ihrem neuen, frischen Lächeln.


Ist Bleaching gefährlich oder schädlich?

Das Bleaching beim Zahnarzt ist bei sachgemäßer Anwendung des Bleaching-Gels und der medizinischen Verstärker-Lampe völlig unschädlich. Darum gehört Bleaching immer in die Hand von Profis. Aus gutem Grund dürfen medizinisch wirksame Bleaching Produkte nicht frei verkauft (Apotheke, Internet), sondern nur von erfahrenem Personal unter Aufsicht eines Zahnarztes verwendet werden.

Frei verkäufliche, rein kosmetische Produkte enthalten eine viel geringere Wirkstoff-Konzentration (max 0,1% - zum Vergleich: Medizinisches Produkt in unserer Praxis: 32%) - können aber trotzdem bei falscher Anwendung (z.B. Verschlucken, Kontakt mit dem Zahnfleisch etc.) gesundheitliche Risiken mit sich bringen (u.a. Reizungen von Mund-, Rachen- und Magenschleimhaut). Wir können daher nur dringend von derartigen Selbstversuchen abraten: Fällt das Ergebnis nicht wie gewünscht aus, sind unter Umständen kostenintensive Nachbehandlungen erforderlich.

Sparen Sie sich Frust und Kosten einer Eigenbehandlung und profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung. 

Sprechen Sie uns direkt an – damit Sie schon bald mit einem unbeschwerten und selbstsicheren Gefühl essen, sprechen und lächeln können.